Samstag, 5. August 2017

Zitat im Bild - über das Einwickeln



Achtung, das heutige Bild ist nicht geeignet für Leute,

die Angst oder Ekel vor Spinnen empfinden!!!














zum Vergrößern bitte anklicken


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende,
lasst euch nicht einwickeln und
bekommt bitte keine Albträume!



Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.





Kommentare:

  1. Wie gut dass es mir nix ausmacht, ging auch gar nicht wenn ich daran denken wie oft ich im Garten in ein Netz laufe oder mir eine Spinne in den Haaren krabbelt. Ich finde sie einfach faszinierend, vor allem wenn man sie bei ihrer Arbeit beobachten kann.

    Du hast wieder ein fantastisches Bild gemacht und die Worte passen ja wohl perfekt dazu!! Man sollte wirklich genau hinschauen und erst einmal Vorsicht walten lassen. Echt genial und ich danke dir dafür. Freue mich wieder sehr darüber und wünsche dir ebenfalls noch ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn es mich gruselt, so bin ich dir doch gern für diesen Augenblick ins Netz gegegangen ;) Großartiges ZiB - Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Bin kein Spinnenfan und doch sind es nützliche und interessante, ja fantastisch gezeichnete Tiere. Sie tummeln sich leider auch bei uns gerne im Keller, in der Waschküche. Da bin ich froh, wenn ich meinen Mann rufen kann, der sie achtsam entfernt und in den Garten setzt.

    Liebe Vera, ein witziges ZiB! ...gefressen mag ich generell nicht werden, nebenbei bemerkt. 😂

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende ohne Spinnen
    und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Arti,
    was für ein irre gelungenes Foto, dieser Moment ist bemerkenswert....
    und dein Text integriert, hat mir wieder ein Schmunzeln geschenkt...
    Das bist eben du!
    Herzlichen Dank!
    Hab ein schönes Wochenende,
    Grüßle
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich tolles Foto liebe Arti, mir ist doch ein Schauer über den Rücken gelaufen, ich habe keine Angst vor Spinnen und beobachte sie auch gerne, aber Dein Foto hat schon etwas "schauerliches", aber das Zitat dazu hast Du sehr gut gewählt, liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. DAs Bild und auch der Spruch dazu sind toll! Ich habe Spinnenekel und Spinnenangst, ich grinste, als dein heutiger Post mit der Warnung anfing, fand ich total lieb. Aber seit ich Makrofotos mache, habe ich mich schon pft überwinden können, nah an eine Spinne zu gehen. So weit sie nicht an meinem Körper grabbelt, ist es okay.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vera,
    ich habe eine ausgeprägte Arachnophobie und bin Dir für die Warnung deshalb sehr, sehr dankbar. ♥
    Ich habe deshalb natürlich weder Bild noch Zitat gesehen, dafür habe ich mich umsomehr über Deine Rücksichtnahme gefreut!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Nö, warum solle es mich gruseln, ich mag Spinnen. Bei mir sitzt im Winter immer Amalie auf dem Clo und sie darf da auch überwintern, mir macht das nichts aus.

    Ein tolles Bild.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  9. Großartig !
    Samstägliche Abendgrüße

    AntwortenLöschen
  10. Es gibt Menschen, von denen lasse ich mich gerne einwickeln, das passt, aber von einer Spinne eher nicht.
    Ich kann sie anschauen und fotografieren, aber in der Wohnung sind mir die dicken schwarzen Spinnen, die im Spätsommer ein Plätzchen in der Wohnung suchen, ein Gräuel :-)

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  11. So ist das Leben, liebe Arti. Dein ZiB hat das gut erfasst. Ich denke, man/frau sollte sich eher vor den menschlichen Spinnen fürchten.
    Egal wie man zu den tierischen steht, sie folgen einen Naturgesetz, die menschlichen dagegen .......... Sehr klasse Dein ZiB.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja wieder ein super Foto!
    und der Spruch passt natürlich klasse dazu.
    Ich finde es übrigens auch toll wie einfühlsam du an deine Leser gedacht hast, die es nicht so mit den Spinnen haben.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Spinnen zu sehen macht mir nichts aus, aber mögen tu ich sie nicht wirklich. Ja mit dem einwickeln ist das so eine Sache. Von Spinnen mit Sicherheit nicht. Bei den Menschen ist der Hintergrund zu beachten wohl.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  14. Hahahaha...das ist ja mal eine lustige Umsetzung!
    Ich habe mit den Jahren (aufgrund meiner Berufstätigkeit mit Kindern) meine Spinnenphobie ablegen können. Gut, ich finde sie nach wie vor nicht grad hübsch, aber ich kann sie mittlerweile anschauen und anfassen!!!
    Tolles Bild und genialer Spruch!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...